• In Aktion

Nach monatelanger Ungewissheit über den Verbleib unseres Unimogs stand seit Anfang 2018 fest: Unser Unimog wird uns verlassen. Am Donnerstag, 09.08.2018 war es nun soweit.

In den neunziger Jahren übernahm das THW eine größere Anzahl von sogenannten "Zwo-Tonnern" von der Bundeswehr. Diese hochgeländegängigen Fahrzeuge wurden ab 1978 an die Bundeswehr ausgeliefert und sind teilweise heute noch in Verwendung. Beim THW genießt dieses Model Dank seiner hohen Geländegängigkeit und der Robustheit einen guten Ruf. Der LKW 2 t gl war der Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen zugeteilt und diente als Zugmaschine für den 3 t Anhänger. Er war Platzhalter für einen MLW (Mannschaftslastwagen) IV, welchen wir voller Freude 2017 übernehmen durften.
Nun ist der Tag des Abschieds gekommen.
Der Unimog wird per Tieflader zur zentralen Sammlungsstelle verbracht, wo Gutachter entscheiden, ob eine weitere Instandsetzung lohnt. Ist dies der Fall, bekommt das Fahrzeug ein drittes Leben beim tunesischen Bevölkerungsschutz.

"Die Bundesregierung hat mit der Republik Tunesien eine Transformationspartnerschaft zur Unterstützung des Demokratisierungsprozesses geschlossen. In diesem Zusammenhang ist unter anderem das THW auch 2017 im Rahmen verschiedener Projekte, die vom Auswärtigen Amt und der Europäischen Union finanziert werden, tätig."
Quelle: thw.de

  • _DSC0137
  • _DSC0173
  • _DSC0185
  • _DSC0186
  • _DSC0187
  • _DSC0189
  • _DSC0190

Alle vom THW zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle "THW Stelle" für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.

 

Spritztour

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

Aktuelle Meldungen

  • Apr11

    Neuer Stellvertreter vorgestellt

    André Sabadszus wurde im Rahmen der Jahresgeschäftsstunde als neuer stellvertretenden Ortsbeauftragten vorgestellt. Er löst damit Marion Biesler ab, die zuvor Ihr Amt zur Verfügung gestellt hat. Wir...

  • Mär27

    24h Stelle - Wir sind dabei

    Fahrzeug- & Geräteschau, Vorführ- & Mitmachangebote, Große THW-Hüpfburg, RAP for refugees e.V. und vieles mehr im Nachmittags-Programm. Mega 90er-Party mit Surprise DJ Team Anja & Holger im...

  • Mär08

    Bereichausbildung Motorsägenführer 08. - 10.03.19

    Für den den Geschäftsführerbereich Buxtehude führten unsere Bereichsausbilder an diesem Wochenende ein weiteres Mal die Bereichsausbildung Motorsägenführer Teil A durch.

  • Nov17

    Stabsrahmenübung "Schietwedder"

    Am vergangenen Samstag fand eine großangelegte Stabsrahmenübung "Schietwedder" des Landkreis Harburg statt. Beteiligt daran waren der Stab HVB, die Technische Einsatzleitung (TEL) und verschiedene...

Alle Meldungen

Menschen im THW

  • Daniel
  • Marco
  • Thorsten
  • Mohsen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.