• In Aktion

Am 09.11.17 fällt der Startschuss zur neuen Ausbildungssaison 17/18 unserer Grundausbildungsgruppe. Mit neuen Ausbildern und neuem, effizienterem Ausbildungskonzept freuen wir uns auf zahlreiches Erscheinen von neuen Helferanwärtern.

Die Grundausbildung ist die erste Ausbildungsstufe im THW und wird mit einer Prüfung abgeschlossen, die die Helferinnen und Helfer zur Teilnahme an THW-Einsätzen befähigt. Erst danach werden die Einsatzkräfte zur weiteren Spezialisierung den Einheiten und Fachgruppen des THW zugewiesen. Die Dauer beträgt ca. 6 Monate. Das Ziel ist klar definiert: Die ca. im Mai 2018 stattfindende Prüfung erfolgreich zu absolvieren.

Die Grundausbildung umfasst folgende Lernabschnitte:
- Das THW im Gefüge des Zivil- und Katastrophenschutzes und der Gefahrenabwehr von Bund und Ländern / THW und Arbeitgeber
- Grundlagen der Arbeitssicherheit
- Arbeiten mit Leinen, Spanngurten, Drahtseilen, Ketten und Rundschlingen
- Umgang mit Leitern
- Holz-, Metall- und Gesteinsbearbeitung
- Bewegen von Lasten
- Arbeiten im und am Wasser
- Ausleuchten von Einsatzstellen
- Verhalten im Einsatz
- Grundlagen Rettung und Bergung
- Einsatzgrundlagen

Wollen auch Sie Helfer werden? Wir sind regelmäßig Donnerstags zwischen 19:30 Uhr und 22:30 Uhr vor Ort.

Einstieg am 09.11.17 verpasst? - Kein Problem! - Die Inhalte werden nach Bedarf wiederholt.

Elternzeit

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen

Menschen im THW

  • Daniel
  • Marco
  • Thorsten
  • Mohsen